Expose
Wirtschaft, Kultur und ein wunderschönes Land

Nach unten scrollen

intro

Willkommen in der Region Stuttgart

Willkommen in einer der leistungsstärksten Regionen der Welt:  Mit rund 160.000 Unternehmen und 1,4 Mio. Erwerbstätigen werden hier jährlich rund 100 Mrd. Euro erwirtschaftet. Stuttgart und das Umland bilden eine vielseitige und tatkräftige Region, die ganz unterschiedliche Facetten in sich vereint.

Wahrscheinlich ist das der Grund, warum Visionen und wirtschaftliche Ziele hier etwas zielstrebiger angepackt werden. Die exportstärkste Region Deutschlands belegt bei Innovation und Forschung den landesweiten Spitzenplatz und gehört in den Zukunftsbranchen zu den europaweit führenden Standorten.

Wirtschaft

Automobil- und Maschinenbau

INDUSTRIE

Raumfahrt und Umwelttechnologie

HOCHTECHNOLOGIE

Forschung und Entwicklung

INNOVATION

Säule der deutschen Wirtschaft

Die Region Stuttgart ist als Wirtschaftsstandort von europaweiter Bedeutung. Hier sitzen Weltmarktführer wie Daimler, Porsche, Bosch, IBM und Hewlett Packard und mittelständische Innovationstreiber, die Standbein globaler Wirtschaftszyklen sind und der Konjunktur unverzichtbare Impulse verleihen.

Namhafte Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen haben sich im agilen und expandierenden Branchenumfeld in den letzten Jahrzehnten ebenso angesiedelt, wie die Finanz- und Kreativbranche.

Details

Mit über 50 % aller Beschäftigten in wissensintensiven Wirtschaftszweigen belegt die Schwabenmetropole deutschlandweit den Spitzenplatz. Hoch qualifizierte Hochschulabsolventen sorgen für eine hohe Dichte an Fachkräften und machen Stuttgart zu einem der innovationsstärksten Standorte für Unternehmen.

Mit zwei Max-Planck- und fünf Fraunhofer-Instituten, sechs Forschungsinstituten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt sowie zahlreichen privaten Einrichtungen fällt der Blick in die Zukunft optimistisch aus. Im ersten Halbjahr 2017 ist die Gesamt-Wirtschaftsleistung Baden‑Württembergs um 2,1 % gestiegen.

In den Ländern der Europäischen Union stellt der Wirtschaftssektor den Löwenanteil der Forschungs- und Entwicklungsausgaben. Im Jahr 2015 betrugen die Investitionen in Forschung und Entwicklung (FuE) im deutschen Wirtschaftssektor 69 % und in der EU 64 %. In Baden‑Württemberg ist dieser Anteil mit gut 81 % noch deutlich höher.*

(*Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Pressemitteilung 254/2017)

Kultur

06_39_stuttgart_solitude_aussen_lmz973151_ssg-pressebild.jpg

Schloss Solitude: Willkommen im Rokoko

Mit dem herausragenden Architekturensemble Schloss Solitude hat Herzog Carl Eugen von Württemberg das wohl bekannteste Bauwerk seiner Ära geschaffen.

Staatstheater_c_Martin_Sigmund.jpg

Große Bühne für kulturelle Highlights

Zentrum des klassischen und modernen Kunstlebens: Das Staatstheater Stuttgart, 1912 im Opernhaus errichtet, beheimatet die Oper Stuttgart, das Stuttgarter Ballett und das Schauspiel Stuttgart.

Neue_Staaatsgalerie_Aussen_Architektur_Vogelperspektive.jpg

Bedeutende Sammlung: Staatsgalerie Stuttgart

Außen modern, innen mit großer Tradition: Die Stuttgarter Staatsgalerie wurde bereits 1843 eröffnet und verfügt über eine weltbekannte graphische Sammlung.

09_D157620.jpg

Land der Ingenieure und Autobauer

Mit Mercedes-Benz und Porsche beheimatet Stuttgart gleich zwei Weltmarken der Automobilkultur. Deren Geschichte kann man in den beiden markeneigenen Museen besichtigen.

10_PorscheMuseum_Porscheplatz_high_004.jpg

Porsche Museum und Mercedes-Benz Welt

In den beiden Museen kann man die Meilensteine der Automobilgeschichte anhand von prachtvollen Glanzstücken hautnah erleben.

Kulturmetropole mit ausgezeichnetem Angebot

Ob die Jazz-Open oder das preisgekrönte Opernhaus, Schlossfestspiele oder Musicals – Stuttgart steht an der Spitze der deutschen Kulturmetropolen. Im neuesten HWWI /Berenberg Kultur-Städteranking war Stuttgart auch 2018 wieder die deutsche Kulturhauptstadt Nr. 1.

Das facettenreiche Angebot wird weit über Stuttgart hinaus geschätzt und genutzt. Und die anhaltend hohe Nachfrage macht den Kulturbetrieb sogar zu einem ökonomischen Standbein des Raums Stuttgart. Nirgendwo sonst wurden in den letzten Jahren so viele Theater- und Opernbesuche verzeichnet.

Details

Das berühmte Staatstheater Stuttgart beherbergt mit Oper, Ballett und Schauspiel gleich drei kulturelle Einrichtungen. Internationale Künstler und klassische Inszenierungen prägen das Geschehen auf den drei großen Bühnen im Opernhaus am Schlosspark.

Auch Ziele wie Stadtmuseum, Landesmuseum Baden-Württemberg oder die Staatsgalerie, die Automobil- oder Naturkundemuseen, Schloss Solitude sowie zahllose Ziele im Umland laden zu jeder Jahreszeit zu Entdeckungen und Erkundungen ein.

Freizeit

11_shutterstock_107013791.jpg

Radfahren und Wandern auf unzähligen Wegen

Rund um Stuttgart lockt eine Vielzahl an ausgewiesenen Radtouren und Wanderwegen zu spannenden Entdeckungstouren und erholsamen Stunden im Freien.

12_shutterstock_745771834.jpg

Heimat preisgekrönter Winzer und edler Tropfen

Spitzenweine aus der Region Stuttgart überzeugen durch höchste Qualität, individuellen Charakter und werden international geschätzt.

13_shutterstock_480905224.jpg

Einzigartige Naturlandschaft: Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Mit dem steil abfallenden Albtrauf, dem Donaudurchbruch und zahllosen pittoresken Winkeln ist die Schwäbische Alb eine der imposantesten Landschaften Deutschlands.

14_breuninger-stuttgart.jpeg

Paradiesisch shoppen auf der Stuttgarter Einkaufsmeile

Die Königsstraße und Top-Adressen wie der Breuninger Department Store in der Marktstraße machen Shopping zum exklusiven Lifestyle-Vergnügen.

15_Stuttgarter_Sommerfest_Impressionen_Oper_02_Foto_Martin_Lorenz.JPG

Schönste Jahreszeit zum Feiern: Stuttgarter Sommerfest

Jährlich im August wird die Stuttgarter Innenstadt zur Bühne für tolle Live-Acts, köstliche Kulinarik und kühle Drinks unter freiem Himmel.

Freizeit und Sport ohne Grenzen

Mit 5,6 Quadratkilometern Parkanlage ist die Stadt eine der grünsten Metropolen Europas. Rundherum locken idyllische Weinberge, Badeseen und natürlich die Schwäbische Alb. Gleich mehrere Hundert Sportvereine freuen sich über wachsende Mitgliederzahlen und schaffen ein abwechslungsreiches Angebot, das von klassisch und traditionell bis modern reicht.

Details

Aber vor allem das Wandern in einzigartigen Landschaften, großzügige Golfplätze und spannenden Fahrradtouren locken die Menschen hier ins Freie. Ausgewiesene Radtouren führen aus der City hinaus in die Weinberge, an den verborgenen Winkeln des Albtraufs entlang und über die Schwäbische Alb. Das großflächige Wegenetz in und um Stuttgart bietet jedem Radler optimale Strecken für erlebnisreiche Ausfahrten und sportliche Touren.

Genießer kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten. So wie die Stuttgart Airport City ist auch die Region Stuttgart ein Shopping- und Feinschmeckerparadies und darüber hinaus reich an schwäbischen Spezialitäten sowie die Heimat preisgekrönter Winzer.