Expose
RGB_SkyPort_Logo_RGB.svg

intro

Nachhaltigkeit und Modernität in Bestlage

Standort Stuttgart Airport City

Freie Mietflächen Auf Anfrage

Freie Mieteinheiten Auf Anfrage

Das SkyPort ist ein Bürogebäude der neuesten Generation. Außen großzügig, markant und repräsentativ, innen weitläufig, offen und flexibel. Dieses Objekt vereint herausragende energetische Effizienz mit den Annehmlichkeiten eines rundum modernen und stilvoll geschnittenen Bürogebäudes.

Dabei ist das SkyPort von der Planung bis zur Bezugsfertigstellung in jeglicher Hinsicht nachhaltig errichtet und wird heute ebenso umweltschonend unterhalten. Aufgrund seiner zukunftsweisenden architektonischen Gesamtkonzeption konnte das 2016 fertiggestellte Bürogebäude bereits in der Planungsphase mit der Auszeichnung in Gold durch die DGNB* zertifiziert werden.

Vielseitige Bürolandschaft

Flexibilität

Die Bürolandschaft kann im SkyPort optimal auf die Anforderungen der Nutzer ausgerichtet werden.

Breitband-Internetverbindung

Hohe Übertragungsraten

Je nach Anbieter sind kurzfristige Datenübertragungsraten von bis zu  10 Gbits/s möglich

Ausgezeichnete Nachhaltigkeit

Gold- Zertifizierung

Das Gebäude SkyPort ist von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB e.V.) mit der höchsten Auszeichnung bedacht worden.

Verortung

Ausgezeichnete Büroimmobilie in exponierter Lage

Das Bürogebäude liegt 500 m westlich der Terminalanlagen des Stuttgarter Flughafens. In Nachbarschaft befindet sich ebenfalls westlich das Parkhaus P2 und östlich das Bürogebäude SkyOffice. 

Das SkyPort besitzt eine exponierte Lage und ist in direkter Blickbeziehung zu dem von Richtung Stuttgart kommenden Fahrverkehrs. Der repräsentative Haupteingang mit Vorplatz und Vorfahrt öffnet sich ebenfalls in diese Richtung.

Details

Architektur

12_G9A4413_ret.jpg

Stilvoll konzipiert und nachhaltig gebaut

07_IMG_8727beschnitten.jpg

Ausgerückte Staffelgeschosse als architektonisches Highlight

08_DSC9500.jpg

Vier geschosshohes Foyer mit besetztem Empfangsbereich

_DSC9600.jpg

Begrünter Innenhof mit Sitzgelegenheiten

11_SkyPort1.jpg

Hochwertige Fassade aus Aluminiumelementen

Die Architektur: Nachhaltigkeit trifft Eleganz

Das SkyPort ist nach neuesten architektonischen und ökologischen Standards entwickelt worden. So bilden Haupteingang und Foyer mit dem Atrium eine transparente Fuge, die nach Westen ausgerichtet ist und dem Gebäudekörper viel Licht zuführt.

Das vier Geschoss hohe und sehr großzügig gehaltene Foyer mit Sitzgelegenheit und Empfangsbereich an der Westseite bildet das repräsentative Entree des Gebäudes. Eine imposante Licht-Kunstinszenierung auf dem Vorplatz des Gebäudes, im Foyer sowie im Innenhof macht den Eingangsbereich zu etwas Einzigartigem.

Ein architektonisches Highlight stellen die ausgerückten Staffelgeschosse 4 und 5 dar, die dem Gebäude seine charakteristische Note verleihen.

Details

Die Haupt- und Nebeneingänge haben eine Klingelanlage mit Sprechstelle und Videokamera; des Weiteren sind Zutrittskontrollleser an den Eingängen angebracht. Die Zugänge aus den Treppenhäusern in die einzelnen Einheiten sind ebenfalls durch einen berührungslosen Zutrittskontrollleser gesichert.

Die Software der Zutrittskontrolle ist multimandantenfähig. Teil des Erschließungskonzepts ist ein besetzter Empfang.

Das Bürogebäude ist als Stahlbetonskelettbau konzipiert, das Konstruktionsraster beträgt 5,00 m bzw. 7,50 m. Alle Dächer wurden als Flachdach ausgeführt, die Ebenen 4, 7 und 8 teilweise mit extensiver Dachbegrünung.

Ausstattung

_DSC9492.jpg

Modern und flexibel

Geschaffen für die vielfältigsten Raumanforderungen

_DSC9532.jpg

Modern und flexibel

Geschaffen für die vielfältigsten Raumanforderungen

22_image3.JPG

Modern und flexibel

Geschaffen für die vielfältigsten Raumanforderungen

_DSC9604.jpg

Modern und flexibel

Geschaffen für die vielfältigsten Raumanforderungen

23_IMG_8830.JPG

Modern und flexibel

Geschaffen für die vielfältigsten Raumanforderungen

Die Ausstattung: hochwertig und dauerhaft variabel

Selbstbewusste Office-Architektur mit moderner Arbeitskultur in einem repräsentativen Bürobau. Hier wird Flexibilität zum Mehrwert für die Unternehmen: Möblierung und Raumteilungen lassen sich jederzeit individuell auf einzelne Mitarbeiter oder Teams anpassen.

Open-Office-Lösungen, Gruppen- und Einzelbüros, Rückzugsbereiche, Denkzelle, Besprechungsräume, informelle Treffpunkte, Seminar- und Schulungsräume sowie ein großer Konferenzbereich und Meetingpoint im Erdgeschoss  halten sämtliche Optionen offen. Und das Atrium im Zentrum des Gebäudekörpers führt den Etagen viel Licht für eine helle und freundliche Atmosphäre zu.

Details

Die Gebäudestruktur mit einem Fensterraster von 1,50 m ermöglicht maximale Freiheiten bei der Raumaufteilung. Sowohl Einzelräume als auch offene Strukturen sind möglich. Neben der Grundausstattung können im individuellen Ausbau noch Wünsche der Nutzer Berücksichtigung finden. Der hochwertige Ausbaustandard sieht Folgendes vor:

  • Nichttragende innere Trennwände als Gipskartonständerwände, gespachtelt und gestrichen.
  • Flachdecken aus Stahlbeton, gespachtelt und gestrichen
  • Entlang der Fassade akustisch und thermisch wirksame Deckensegel inkl. Downlights
  • Teppichboden als Fliesenware
  • Einfache und flexible Datenverkabelung durch aufgeständerten Doppelboden
  • Teilweise zu öffnende Fensterelemente
  • Grundtemperierung durch Betonkernaktivierung
  • Mechanische Frischluftversorgung mit effizienten Wärmerückgewinnungssystemen

Grundriss

Ebene 7.jpg

4. Obergeschoss Ebene 7

Die attraktiven Grundrisse und Gebäudeschnitte bieten Flexibilität auf der ganzen Fläche

Ebene 8.JPG

5. Obergeschoss Ebene 8

Die attraktiven Grundrisse und Gebäudeschnitte bieten Flexibilität auf der ganzen Fläche

Fakten

SkyPort auf einen Blick: Zahlen, Daten, Fakten

Allgemein

Objektname SkyPort
Adresse Flughafenstraße 32
70629 Stuttgart
Standort Stuttgart Airport City
Objektart Bürogebäude
Objektstatus Neubau
Gemarkung Leinfelden-Echterdingen
Gewerbesteuer Hebesatz 380
Energieausweis vorhanden
Mieter Porsche Consulting GmbH
Breyer Rechtsanwälte
Hübner Friz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Flughafen Stuttgart GmbH (Eigentümer und Hauptnutzer)

Gebäudestruktur

Geschossanzahl 2 Staffelgeschosse (Ebene 7 -8)
4 Vollgeschosse (Ebene 3-6)
1 Untergeschoss (Ebene 2)
Flächen BGF oberirdisch: 11.950 m²
BGF unterirdisch: 1.791 m²
BGF gesamt: 13.741 m²
Mietflächen gesamt Büro 10.882 m²
Lager 832 m²
Parken gesamt 57 Stellplätze in Ebene 2 (1. UG)
30 Stellplätze im Bestandsparkhaus P4 in Ebene 1 (2. UG)

Verfügbare Mietflächen

Freie Mietflächen Auf Anfrage
Freie Parkplätze Auf Anfrage

Bauentwicklung

Baubeginn März 2014
Bezugsfertigstellung Februar 2016
Architekt asp Arat Schust GmbH & Co. KG
Cem Arat I Karsten Schust I Architekten BDA
Talstraße 41, 701881 Stuttgart
Bauherr Flughafen Stuttgart GmbH
Flughafenstraße 32, 70629 Stuttgart
www.stuttgart-airport.com

Die attraktiven Objekte der Stuttgart Airport City

Von modernen und repräsentativen Büroimmobilien über Flächen für Lager und Logistik bis hin zu attraktiven Potenzialflächen bietet die Stuttgart Airport City mehr Raum für die Zukunft Ihres Unternehmens.

Entdecken Sie auch die weiteren Objekte der Stuttgart Airport City.

Weitere Objektinfos

Spitzenstandort am Tor zur Welt

Erreichbarkeit und Flexibilität sind entscheidende Erfolgsfaktoren: Mit dem Standort Stuttgart Airport City stellen Sie die Weichen für die Zukunft Ihres Unternehmens.

Erfahren Sie hier mehr zur Stuttgart Airport City, dem Bürostandort für globales Business.

Mehr zum Standort